Monatsabschluss Mai 2015

Der fünfte Monat dieses Jahres ist rum und mein Depot existiert schon fast ein Jahr. Was ist im Mai alles passiert? Hier eine kurze Zusammenfassung:


Neu ins Depot aufgenommen wurden 31 Texas Instruments und ich habe 31 Altria nachgekauft. Die Investition in Aktien belief sich auf ca. 3.000 €.


Die monatlichen Dividendeneinnahmen haben einen neuen Höchststand mit 138,34 € erreicht. Die gesamten Erträge 2015 belaufen sich auf 399,07 €. Auf das Monat umgerechnet, bringen die Dividenden inzwischen knapp 80 €.


Die freien Mittel konnten auf rd. 14.373 € erhöht werden. Dies lag an meiner festen Sparquote von 500 € und einer Sondersparrate von 6.472 €. Damit habe ich mein Sparziel 2015 bereits getoppt.


Die Wertentwicklung des Depots ist nicht der Rede wert, es ist zwar um knapp 1 % gestiegen, aber das spielt eigentlich keine Rolle. Existenzielle Kursbewegungen der einzelnen Investments haben nicht stattgefunden.


Insgesamt war der Mai sehr zufriedenstellend. Ich liege weiterhin über meinen Plan und freue mich auf die kommenden Monate.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0