Gesundes neues Jahr

Liebe Leser,

ich hoffe, dass alle gut "reingerutscht" sind. Ich wünsche allen viel Gesundheit und ein Erreichen der gesteckten Ziele.


Ein weiteres spannendes Jahr hat begonnen. Niemand weiß, was uns erwartet, daher sind alle Prognosen sinnlos (auch wenn ich mit theoretischen Dividendeneinnahmen rechne). Wer hätte 1988 gedacht, dass Deutschland ein Jahr später wiedervereinigt ist? Wer hätte erwartet, dass der Ölpreis sich fast halbiert? Wer hätte gedacht, dass Russland die Krim besetzt?


Es können sich auch 2015 Entwicklungen ergeben, mit denen niemand ernsthaft rechnet. England tritt aus der EU aus? Griechenland führt die Drachme ein? Es wird ein Impfstoff gegen Ebola entwickelt?


Es wird positive und negative Überraschungen geben. Die Aktienkurse werden vielleicht Kapriolen schlagen, dann kommt für uns Dividendeninvestoren die Stunde.  Jedenfalls sehe ich trotz aller schlechten Nachrichten positiv in die Zukunft. Ich weiß nicht mehr wer es sagte, aber sinngemäß lautete die Aussage: "Wenn in den Nachrichten nur noch gute Nachrichten kämen, wären die schlechten Nachrichten der Normalfall."


In diesem Sinne

Gute Investments 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0