CVS Health

 

CVS Health ist eine amerikanische Drogerie- und Pharmaziehandelskette. 1963 wurde der erste Laden von den Brüdern Stanley und Sidney Goldstein und ihrem Partner Ralph Hoagland in Lowell Massachusetts gegründet. CVS steht für Consumer Value Stores und ursprünglich wurden Gesundheits- und Schönheitsprodukte vertrieben.

 

Inzwischen beschäftigt CVS über 243.000 Mitarbeiter, betreibt über 9.600 Läden in 49 Staaten und über 1.100 "Minutenkliniken" (ambulante Versorgung). Diese sollen bis 2017 auf 1.500 Kliniken anwachsen.

 

Das Geschäft teilt sich in vier Bereiche auf:

CVS Pharmacy

CVS Caremark

CVS MinuteKlinik

CVS Speciality

 

Die Kennzahlen:

CVS wächst seit Jahren kontinuierlich. Die EK-Rendite ist die letzten von Jahre von 9 % auf 14 % gestiegen, da die EK-Quote von ca. 60 % auf 40 % gefallen ist. Die Gesamtkapitalrendite ist mit einer Spanne von 5,5 % bis 6,5 % ziemlich konstant geblieben. Die Dividende wird seit 13 Jahren kontinuierlich gesteigert und in den letzten 5 Jahren um durchschnittlich 32 % erhöht. Die Ausschüttungsquote liegt bei ca. 30 %.

 

 

Meine Erwartungen:

CVS ist nach wie vor stark am Wachsen. Die EK-Quote ist durchaus noch im Rahmen und die Ausschüttungsquote mit 30 % lässt noch viel Spielraum nach oben. CVS bekommt man nie wirklich günstig. Die Dividendenrendite der letzten 5 Jahre lag im Schnitt bei 1,33 %. Bei meinem ersten Kauf liegt diese mit über 1,7 % sogar im komfortablen Bereich.

 

Lege ich eine durchschnittliche Steigerungsrate von "nur" 20 % zu Grunde, würde die Dividendenrendite in 15 Jahren bei ca. 25 % auf den Erstkauf liegen.

 

Gesundheit wird immer gefragt sein, ob in wirtschaftlich schwierigen oder Boomphasen. Es mögen dann zwar die Gewinne schwanken, aber ich sehe das Geschäftsmodel nicht in Gefahr. CVS könnte durchaus eine Aktie für die "Ewigkeit" sein.

 

Stand 06/2016

 

CVS Health Aktie

CVS Health Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT