Dividenden 2. Novemberwoche

Letzte Woche habe ich wieder zwei Dividendenzahlungen erhalten. Erst hat mir Caterpillar 10,19 € überwiesen und dann Kraft Heinz 11,20 €. Wie immer netto nach Steuern.


Bei Caterpillar habe ich zwischenzeitlich einen Nachkauf getätigt, der aber nach dem Recordday lag. Bei der nächsten Zahlung fällt diese etwa doppelt so hoch aus.


Bei Kraft Heinz habe ich erstmals 4 Dividenden erhalten. Diese summieren sich insgesamt zu 44,69 €. Die Dividendenrendite liegt damit netto bei       3,04 %. Ein schöner Anfang, allerdings wird sich zeigen, wie die Dividenden in Zukunft gesteigert werden.


Der November brachte bisher 84,29 € und im Vergleich zum August mit 66,95 € glatte 17,34 € mehr. Die Dividendensteigerungen zum Vorquartalsmonat sind langsam doch bemerkbar.


Im November habe ich das erste Mal die 1.000 € Marke an jährlichen Dividendeneinnahmen übersprungen. Ein paar Jahre früher als geplant :)


Mein nächstes Ziel ist, 2016 die 1.500 € Marke zu überwinden. Es schaut jedenfalls gut aus.


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Juergen (Samstag, 21 November 2015 19:13)

    Super,

    weiter so - Du wirst mit Sicherheit hier und da noch einen Rückschlag erleiden, aber Du bist auf dem richtigen Weg.

    Dein Blog gefällt mir - besonders das kristallklare Wasser im Hintergrund.

    Schönes Wochenende !

  • #2

    Alexander (Sonntag, 22 November 2015 12:20)

    Rückschläge gehören zum Investmentleben, aber wer den Neuen Markt, Lehmann und die ganzen kleinen Krisen mitgemacht hat und trotzdem weiter macht, der sollte eine gewisse Abhärtung erfahren haben.

    Freut mich, dass dir mein Blog gefällt. Das Hintergrundbild habe ich bei einem meiner letzten Urlaube gemacht. Soll mir auch als Ansporn dienen, meine Ziele zu erreichen.