News zu Walgreens

Walgreens hat im abgelaufenen Geschäftsquartal mit einem Gewinn von 1,02 US-Dollar je Aktie die Analystenschätzungen von 0,88 US-Dollar übertroffen. Der Umsatz liegt mit 28,8 Mrd. US-Dollar unter den Erwartungen von 30,2 Mrd. US-Dollar. Die Gewinnschätzung für das Gesamtjahr wurde von 3,45 bis 3,65 US-Dollar auf 3,70 bis 3,80 US-Dollar je Aktie angehoben. Weiterhin wird die Dividende um 6,7 % von 1,35 $ auf 1,44 $ pro Aktie erhöht.


Eine Erhöhung ist immer gut, aber leider liegt die Erhöhung deutlich unter dem Schnitt der letzten Jahre, die immer zweistellig ausfiel. Dazu verweise ich auf meinen Blogartikel der letzten Tage. Walgreens ist nicht die erste Firma, deren Dividendenerhöhung unter dem langjährigen Schnitt liegt. Aber ich will mich nicht beklagen, welcher Arbeitnehmer bekommt schon eine Lohnerhöhung von    6,7 %?


Kommentar schreiben

Kommentare: 0